Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche





Standort:


Inhaltsbereich

Stadtführungen zwischen den Jahren

Weihnachtskrippen und Winterbräuche: Volksglauben und Bräuche im Festkreis des Winters mit einer Führung durch die Kirchen der Altstadt mit Herbert Hofmann.

Der Volksglaube ist eine interessante Mischung aus alten vorchristlichen und christlichen Vorstellungen. Die heutige „City-Kirche" (Deifaltigkeit) erzählt von der besonderen Konstanzer Marienverehrung. Im Rosgartenmuseum gibt die alte  Konstanzer Krippe ihre Geheimnisse preis. Doch über ein Jahrhundert war das Aufstellen der Krippen in den Kirchen strengstens verboten. In St. Nikolaus (St. Stephanskirche) erfahren Sie etwas über den Ursprung von „Halloween", ein Volksglaube, der heute kommerzialisiert und verfremdet wurde.

Interessante Krippendarstellungen bestimmen den weiteren Weg. „Santa Maria Maggiore" war eine der wichtigsten Ziele der Pilger in Konstanz, dem damaligen „roma secunda". Selbst heute noch besucht mancher moderne Pilger auf dem Weg nach „Santiago de Compostela" das Konstanzer Münster Unserer Lieben Frau. Dazu gehört der Besuch des Hl. Grabes - das zweite Jerusalem - mit den beeindruckenden Darstellungen von Maria Empfängnis bis zur Geburt Jesu. Und von oben schaut der Hl. Jakob mit seinen Pilgerstäben und den Wein-Wasser-Schläuchen gelassen auf die Besucher des Hl. Grabes herab. Doch damit ist der Festkreis noch nicht zu Ende, denn auf Weihnachten folgen die Raunächte bis zum „Obersten" (Dreikönig) und damit beginnt die Vorfastenzeit bis zur Fastnacht.

 

Ab dem 29. Dezember sind auch die ausgestellten Krippen in die Führung mit einbezogen.

 

Die Termine:

Dienstag, 29.12.2009, 14.30 Uhr

Mittwoch, 30.12.2009, 14.30 Uhr

Dienstag, 03.01.2010, 14.30 Uhr

Freitag,    08.01.2010, 14.30 Uhr

 

Treffpunkt: Tourist Information Konstanz GmbH, Bahnhofplatz 13

 

Preis für die Teilnahme: € 5,-- pro Person, Kinder sind kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter Tel. +49 7531 133026 oder per E-Mail. Das ganze Angebot an Stadtführungen der Tourist-Information Konstanz GmbH finden Sie auf unserer Homepage.

 

 



Ende Inhaltsbereich

Newsletter abonnieren

Das Mehr zum See: Hier können Sie sich für den Newsletter der Tourist-Information anmelden.