Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

NDR Kultur Sachbuchpreisträger 2009 in der VHS

Am Mittwoch den 25.11.2009 um 19.30 Uhr referiert der diesjährige NDR Kultur Sachbuchpreisträger Prof. Dr. Jürgen Osterhammel in den Räumen der Volkshochschule Konstanz (Wolkensteinsaal).


In seinem neuen Werk „Die Verwandlung der Welt" ausgezeichnet als „bestes Sachbuch des Jahres 2009", beschreibt Jürgen Osterhammel die Geschichte einer Welt im Umbruch. Seine kulturübergreifende Darstellung und Analyse thematisiert dabei auch die Herausbildung unterschiedlicher Wissensgesellschaften, das Verhältnis Mensch-Natur und die Besonderheiten der Urbanisierung sowie die Gegensätze von Migration und Sesshaftigkeit, Anpassung und Revolte, Säkularisierung und Religiosität. Auch die Presselandschaft kommentiert sein Werk außerordentlich positiv:

„Ein Meilenstein deutscher Geschichtsschreibung, eines der wichtigsten historischen Bücher der vergangenen Jahrzehnte, ein großer Wurf." (DIE ZEIT)

 „...nicht nur ein intellektuelles Feuerwerk, sondern auch ein großes Lesevergnügen." (FAZ)

 

Prof. Dr. Jürgen Osterhammel ist Inhaber des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Konstanz und Mitglied der Academia Europaea (London) Er ist Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur europäischen und asiatischen Geschichte seit dem 18. Jahrhundert.

 

Veranstalter: Volkshochschule-Konstanz-Singen e.V. in Kooperation mit dem Kulturbüro

Veranstaltungsort und -zeit: Wolkensteinsaal der VHS um 19.30 Uhr



Ende Inhaltsbereich