Hauptnavigation | Inhaltsbereich | Seitenfunktionen
Volltextsuche







Inhaltsbereich

Kunstnacht "Konstanz-Kreuzlingen09"

Die Kunstnacht "Konstanz-Kreuzlingen09" findet am Samstag, den 12. September statt. 11 Galerien, Kunstvereine und Museen aus der Schweiz und Deutschland öffnen an diesem Tag von 18 Uhr bis Mitternacht ihre Tore.

Die Kunstnacht Konstanz Kreuzlingen 09 findet dieses Jahr am 12. September statt. Die Arbeitsgruppe Konstanz Kreuzlingen freut sich, in beiden Städten ein Kunstereignis bieten zu können, das sich sehen lassen kann.

Auf Konstanzer Seite nehmen teil: Galerie Bagnato, Neuwerk Kunsthalle e.V., das Kulturbüro der Stadt Konstanz mit dem Gewölbekeller im Kulturzentrum, die Städtische Wessenberg-Galerie, der Kunstverein Konstanz und das Rosgartenmuseum. Auf Kreuzlinger Seite beteiligen sich der Kunstraum Kreuzlingen, die Galerie Latzer, Galerie Rebhüüsli, das Museum Rosenegg und die Stiftung Seemuseum. Die Ausstellungsräume sind von 18 bis 24 Uhr geöffnet.

Die Besucher können sich mit moderner und zeitgenössischer Kunst auseinandersetzen. Das Spektrum ist vielfältig und reicht von Malerei über Druckgraphik, einer Installation bis hin zu Film und Fotografie. Ein Shuttlebus verbindet die verschiedenen Galerien, Kunstvereine und Museen. Ein Flyer, der vor Ort ausliegt, gibt die Busrouten an, ebenso alle Adressen der Teilnehmer mit Telefonnummern. Mit dem Aufkleber Kunstnacht 09, der in den ausstellenden Institutionen ausliegt, ist jeder berechtigt, den Shuttelbus kostenlos zu benutzen.

 

Der Eintritt ist frei

 

Ausführliche Informationen zu den verschiedenen Veranstaltern finden sie im Internet (www.kunstnacht.de).

 



Ende Inhaltsbereich